4D WorkShop

4D-Workshop: Einsteiger? Umsteiger? Mal-wieder-reinschauen?

Jeden 2. Donnerstag im Monat findet in der 4D-Werkstatt in Bingen ein WorkShop statt. Zielgruppe sind Ein- und Umsteiger – oder auch schlicht neugierige Entwickler, die einfach mal reinschnuppern und unverbindlich und kostenlos einen Tag 4D erleben möchten.

Warum kostenlos? Nun, nicht ganz ohne Eigennutz. Einmal lebt man als Entwickler schnell in einem Elfenbeinturm und meint jedes neue technische Feature sei das absolute Muss für den Kunden. Kann sein – ab und an, aber nicht immer. Deshalb bringt einen der 4D-Workshop zurück in die Realität der Anwender.

Was nutzt es dann? Meine Lieblingsanektode dazu: Ein langjähriger Entwickler besucht als Profi einen 4D-WorkShop und meint schon alles zu wissen. Er sieht dann, wie ich im Debugger eine Variable mit Drag&Drop ins obere Fenster schiebe und später den kleinen gelben Pfeil an beliebige Stellen im Debugger-Fenster setze. „Mann! Das ist aber neu in der 4D v12 – Klasse!“ – „Ähmm – nee. Das gibt es schon seit der 4D 2004 und bestimmt auch schon früher.“ – „Oh!“.  Tja, das nenne ich den  Fluch-des-nicht-Upgrade-Handbuch-lesens.

Und wenn ich 4D überhaupt nicht kenne? Willkommen im Club! Mal ernsthaft – 4D ist zwar schon seit 1985 (ja, ja, letztes Jahrtausend) auf dem Markt, stabil, zuverlässig, wer sich mal daran gewöhnt hat lässt nicht mehr davon – aber es war marketingtechnisch nie so der richtige Brüller. Kommt davon, wenn man das den Technikern überlässt und „Sales“ nur als Schimpfwort benutzt.
Im Grunde sind Sie dann der optimale 4D-WorkShop Besucher. Sie nennen einfach Ihre Anforderungen und ich kann Ihnen sagen, ob das mit 4D geht oder auch nicht. Oder was man vielleicht für eine Kleinigkeit ändern könnte, damit es doch geht.

Verstehe ich das technisch überhaupt – ich bin kein Programmierer. Aber klar doch. Sie müssen doch auch kein Kfz-Mechaniker sein  um ein Auto zu fahren. Programmieren lernen an einem Tag geht ohnehin nicht. Es geht nur darum einen Überblick zu verschaffen.

Passen die Themen für alle? Das wird flexible gehandhabt und  auf die Teilnehmer abgestimmt. In der 4D-Werkstatt finden ständig Seminare statt – an passenden Themen wird es nicht mangeln.

Wann und wo? Also immer am 2. Donnerstag im Monat, maximal 5 Teilnehmer. Für Getränke (Kaffee, Tee, Säfte, Wasser…) und Gebäck ist gesorgt. Restaurants für die Mittagspause gibt es drumherum genug.

Anreise Einfach den Navi auf „Königsberger Weg 5 in 55411 Bingen“ programmieren, mit dem Zug bis Hauptbahnhof Bingen/Rhein (vorher anrufen, dann schicken wir eine Limo zum abholen).

Termine immer am 2. Donnerstag (sofern kein Feiertag):
11. Feb 2016, 10. März 2016, 14. April 2016, 12. Mai 2016, 09. Juni 2016
14. Juli 2016, 11. August 2016, 08. September 2016, 13. Oktober 2016,
10. November 2016 und 08. Dezember 2016

Anmeldung per eMail an workshop@4d-consulting.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.